Jan 122012
 

Liebe Leser,

zur Zeit befinde ich mich gerade in Dogubayazit, Türkei, etwa 35 km von der Iranischen Grenze entfernt. Diese werde ich dann voraussichtlich heute mittag überqueren.

Ich weiß leider noch nicht, wie sich die Internetsperre im Iran gestaltet. Vorsichtshalber möchte ich schon einmal vorwarnen, dass wegen der Sperre meine Posts während der Zeit in diesem Land etwas unregelmässiger werden könnten. Ich bitte um etwas Geduld. Trotzdem werde ich natürlich nichts unversucht lassen, diese Sperre zu umgehen. Kennt sich damit vielleicht jemand aus?

Zum Radeln: Die letzten sechs Tage hier in der Türkei waren zwar eisig kalt, aber wunderschön. Die Gastfreundschaft der kurdischen Bevölkerung hier ist einfach umwerfend. Ein voller Bericht folgt (so bald es geht).

Schöne Grüße,
euer Johannes Bondzio

DSC_5683.jpeg

Der Van-See.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)